Wertstoffhof München-Perlach

In München nimmt der Wertstoffhof München-Perlach den Abfall, Schrott und Sperrmüll aus Privathaushalten an.

Weitere Wertstoffhöfe in München.

Adresse

Wertstoffhof München-Großhadern
Bayerwaldstraße 33
81737 München


Größere Kartenansicht

Öffnungszeiten

Montag 10:30-19:00
Dienstag 08:00-18:00 Uhr
Mittwoch 08:00-18:00 Uhr
Donnerstag 08:00-18:00 Uhr
Freitag 08:00-18:00 Uhr
Samstag 07:30-15:00 Uhr

Annahme

Kostenlos: Entsorgung von Papier, Holz, Metall, Grünschnitt oder Bauschutt. Auch Elektrogeräte wie Handys, Fernseher, Computer oder auch Kühlschränke und Waschmaschinen werden gebührenfrei am Wertstoffhof angenommen.

Gebühren fallen bei der Entsorgung von mehr als 0,1 Kubikmeter Bauschutt an. Eine aktuelle Gebührenübersicht finden Sie hier.

Mengen sind in München begrenzt

Auf allen Münchner Wertstoffhöfen ist die Annahme pro Tag und Anlieferung auf insgesamt zwei Kubikmeter Sperrmüll und Wertstoff begrenzt. Sammelanlieferungen mehrerer Haushalte sind nicht zulässig. Bei Gartenabfällen liegt die Grenze bei einem Kubikmeter, Bauschutt ist auf 0,1 Kubikmeter und Elektrogeräte auf haushaltsübliche Mengen beschränkt.

Angebot gilt nur für München

Wichtig: Die Wertstoffhöfe in München nehmen nur den Abfall, Schrott und Sperrmüll von privaten Münchner Haushalten und Gewerbebetrieben, die an das 3-Tonnen-System angeschlossen sind, an. Es werden Einlasskontrollen durchgeführt. Als Nachweis werden Personalausweis, Meldebescheinigung oder der aktuelle Abfall-Gebührenbescheid akzeptiert. Gewerbebetriebe müssen beim Anliefern ihren Gebührenbescheid für die Abfallentsorgung vorlegen. Weitere Annahmebedingungen der Wertstoffhöfe finden Sie hier.

Kontakt

Telefon: 089-63019541